Charterflüge direkt online buchen
Abflug: Hamburg (HAM)
Hurghada (HRG)
ab € 347,-
Phuket (HKT)
ab € 554,-
Sydney (SYD)
ab € 0,-
München (MUC)
ab € 159,-
Santo Domingo (SDQ)
ab € 699,-
Dubai (DXB)
ab € 581,-
Muscat (MCT)
ab € 0,-
Athen (ATH)
ab € 288,-
Abflug: Leipzig-Halle (LEJ)
Mahé - Seychellen (SEZ)
ab € 869,-
Faro (FAO)
ab € 419,-
Las Palmas (LPA)
ab € 202,-
Montego Bay (MBJ)
ab € 709,-
Agadir (AGA)
ab € 319,-
Djerba - Zarzis (DJE)
ab € 318,-
Las Vegas (LAS)
ab € 789,-
Abflug: Frankfurt (FRA)
Salvador da Bahia (SSA)
ab € 509,-
Stockholm (ARN)
ab € 248,-
Madrid-Barajas (MAD)
ab € 148,-
Moskau (DME)
ab € 0,-
San José (SJO)
ab € 679,-
New York - J.F.K. (JFK)
ab € 438,-
Peking (PEK)
ab € 0,-
Abflug: Hannover (HAJ)
Antalya (AYT)
ab € 144,-
Fuerteventura (FUE)
ab € 257,-
Zürich (ZRH)
ab € 0,-
Hurghada (HRG)
ab € 300,-
Moskau (DME)
ab € 0,-
Palma de Mallorca (PMI)
ab € 125,-
Madrid-Barajas (MAD)
ab € 0,-
Abflug: Berlin - Schönefeld (SXF)
Hurghada (HRG)
ab € 0,-
Arrecife - Lanzarote (ACE)
ab € 0,-
Djerba (DJE)
ab € 292,-
Antalya (AYT)
ab € 126,-
Larnaca (LCA)
ab € 0,-
Abflug: Frankfurt (FRA)
Puerto Plata (POP)
ab € 623,-
Abu Dhabi (AUH)
ab € 498,-
Paris - Orly (ORY)
ab € 189,-
Montego Bay (MBJ)
ab € 669,-
Rio de Janeiro (GIG)
ab € 519,-
New York - J.F.K. (JFK)
ab € 438,-
Flug
 
Abflughafen
Zielflughafen
Frühester Hinflug
Spätester Rückflug
Reise-Dauer
Reisende
1. Kind
2. Kind
3. Kind
 
 
Oneway
 
Jetzt *neu* UDL Travel GROUP Linienflug Buchung - Flugpreisvergleich
Mit den Vögeln ziehen und gegen den Wind fliegen

Sommerzeit ist eine warme Reisezeit. Winterzeit ist eine kühle Reisezeit. Frühlingszeit ist eine frische Reisezeit. Herbstzeit ist eine fruchtige Reisezeit. Immer ist Reisezeit. Wichtig ist, wohin sie reisen wollen, womit sie reisen wollen, wie sie reisen wollen. Wollen sie den Vögeln näher sein, buchen sie ihre Charterflüge rechtzeitig und somit günstig, selbst wenn es Gabelflüge sein sollten im Frühjahr oder Herbst. Reservieren sie sich einen Fensterplatz im Billigflieger und sie können den Vögeln beim Fliegen über die Flügel sehen. Was für ein Gefühl, welch ein Anblick und es muss sie nicht viel kosten!

Sie wissen nicht, wohin sie reisen sollten, sie haben kein konkretes Ziel, sie haben keinen Lieblingsort in einem Lieblingsland? Hier ist folgender Vorschlag. Sie stellen sich locker und entspannt in der klassischen Standbein-, Spielbeinstellung vor ihren Arbeits- oder Küchentisch, worauf der grosse Globus steht und versetzen die Erde in eine wahnwitzige Eigenbewegung, so als ob der Klimawandel bereits drei Maxima überschritten hätte und schliessen die Augen, vergessen Gabelflüge und Billigflieger. Sie können jetzt an die Kreisel ihrer Kindheit denken, sie visualisieren. Dann halten sie beide Hände in Höhe des Globus und versuchen die Handflächen aufeinander zu schlagen. Sie stoppen damit abrupt die Rotation der Kugel und legen nun ihre Stirn, immer noch mit geschlossenen Augen, auf die Fläche zwischen ihren Händen. Der Ort, der als erstes vermittels ihrer Augen ihrem Gehirn einen rational verständlichen Impuls zusendet, wird ihr Reiseziel. Diese Methode ist dem Orakel von Delphi beinahe verwandt und verheisst authentischste Reisesituationen.

Da sie nun ihr Reiseziel bestimmten und wissen, buchen sie unverzüglich direkt und online ihre regulären Linienflüge oder saisonalen und oft günstigeren Charterflüge. Sollten Start- und Zielflughafen beim Rückflug vom Hinflug differieren, müssen sie die Suchmaske für Gabelflüge bei ihrer Flugplanung verwenden. Wollen Sie preisgünstigst reisen, buchen sie bei einem Billigflieger und nehmen ein Körnerbrötchen oder ein Croissant gegen den kleinen Hunger im Handgepäck mit an Bord. Lassen sie die Wasserflasche aussen vor. Vermittels des Internet ist es sehr einfach möglich auch kurzfristig Linienflüge, Charterflüge, selbst als Gabelflüge, rund um die Welt bei den verschiedensten Fluggesellschaften und Reiseanbietern zu finden und zu kaufen. Oder sie suchen ein Reisebüro auf und lassen sich vor Ort von den Konditionen der Billigflieger und über Charterflüge informieren. Vertrauen sie der Erfahrung, dem Geschick und der Kalkulation des Reiseveranstalters bei der Auswahl und Zusammenstellung eines Bundels für eine Pauschalreise und ihr sorgenfrei Ticket. Fragen sie ihn nach Gabelflügen.

Billigflieger bieten Flüge, inzwischen auch Gabelflüge, erheblich günstiger als klassische Fluggesellschaften an. Billigflieger firmieren auch unter der Bezeichnung Low - Cost - Carrier, no frills Airline oder budget airline. Die Ersparnis gegenüber etablierteren, althergebrachten Fluggesellschaften gelingt dem Billigflieger normalerweise dadurch, dass gewisse für den sicheren, flugtechnischen Ablauf nicht unbedingt notwendige Dienste reduziert angeboten werden oder, wenn überhaupt, so gegen ein gesondert berechnetes Entgelt des Fluggastes. Nicht generell gültige aber einige der Charakteristika von Billigfliegern sind, dass sie zumeist einen Flugzeugtyp für die Beförderung ihrer Passagiere verwenden, kleinere oder abseits gelegene Flughäfen nutzen, das Personal gewerkschaftlich wenig organisiert ist, eine Buchung fast ausschliesslich über das Internet erfolgen kann, die Ticketpreise infolge niedrig sind, allerdings meist nur eine Bordklasse verfügbar ist und der Sitzabstand an Bord eng gehalten wird. Da allerdings auch herkömmliche Fluggesellschaften zu Einsparmassnahmen neigen und Billigflieger von Teilen des no - frills - Konzepts Abstand nehmen können ist letzten Endes schwer, eine Fluggesellschaft eindeutig als Billigflieger zu kategorisieren.

Charterflüge nutzen ein anderes Konzept der Kostensenkung, um am Markt preiswert Reisen und in letzter Zeit auch immer mehr separate Flüge als Charterflüge anzubieten. Ursprünglich kauften Reiseveranstalter bei Fluggesellschaften ein Kontingent Flüge, so genannte Charterflüge, vorher ein, das sie mit Hotelreservierungen kombiniert als Reisepaket bzw. Pauschalreise an ihre Kunden weiter verkauften. Diese oft zu Ferien- und Urlaubszeiten durchgeführten Charterflüge zeichneten sich durch eine hohe Sitzplatzauslastung gegenüber Linienflügen beispielsweise aus. Dabei unterlagen Charterflüge bestimmten Regeln und Vorgaben, die eingeführt wurden, um den Wettbewerb am Markt zu regulieren und gleichzeitig staatlichen Kriterien nachzukommen. Die Entwicklung am Markt weichte diese Einschränkungen für Charterflüge, die auch als Gabelflüge buchbar sind, immer mehr auf. Solchermassen vorbereitet können sie nun problemlos selbst ihre Reise zusammenstellen und buchen. Wenn sie zum Schluss der Reise nicht sofort zurück nach Hause möchten, buchen sie Gabelflüge und machen sie Stopp in einer aufregenden Stadt oder einem erholsamen Landstrich. Fliegen sie mit den Vögeln und gegen den Wind.
Servicebüro
Buchungscenter

Tel: 09197 6282 978978


Mo - Fr 08:00 - 20:00 Uhr
Sa 09:00 - 19:00 Uhr
So / Feiertag 12:00 - 19:00 Uhr
Werbung


Flights - Hotel - Cars
Reisen nach Preisen
Suchen nach max. Preis
Wie viel möchten Sie maximal für Ihre Reise ausgeben?
Preis pro Person
2002-2016 © by UDL Travel Group - Alle Rechte vorbehalten

Danke für das Vertrauen!